Datenschutz

§ 1 Allgemeines

Deine personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren dich über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls du über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informiere dich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit deinen Daten.


§ 2 Bestandsdaten

(1) Deine personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. So muss z.B. zur Zustellung der Waren dein Name und deine Anschrift an den Warenlieferanten weitergegeben werden.
(2) Ohne deine ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden deine personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung stehende Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden deine Daten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern du nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung eingewilligt hast.


§ 3 Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog."Cookies", Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: hier.

Diese Webseite benutzt Google Analytics mit der Erweiterung "anonymizeIP()", damit die IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.


§ 4 Informationen über Cookies

Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die vorübergehend im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Das Speichern von Cookies kannst du verhindern, indem du in deinen Browser-Einstellungen "Cookies blockieren" wählst. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.


§ 5 Social Plugins von Facebook

Wir verwenden Social Plugins von facebook.com, betrieben durch Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Plugins sind an dem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" zu erkennen. Wenn du eine Seite mit einem Plugin aufrufst, wird über deinen Browser eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Es werden Daten (z.B. deine IP-Adresse, welche Webseiten du aufgerufen hast) an diese übermittelt und dort gespeichert, auch wenn du kein Facebook-Konto besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt bist. Wenn du z.B. den "Gefällt mir" Button anklickst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von deinem Browser ebenfalls direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Weiterhin macht Facebook deine Vorlieben für deine Facebook-Freunde öffentlich. Bist du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf unserer Seite deinem Facebook-Konto direkt zuordnen. Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z.B. um deine Nutzung unserer Website im Hinblick auf die dir bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten.

Details zum Umgang mit deinen persönlichen Daten durch Facebook sowie deinen diesbezüglichen Rechten entnehme bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn du nicht möchtest, dass Facebook die über unsere Webseiten über dich gesammelten Daten deinem Facebook-Konto zuordnet, musst du dich vor deinem Besuch unserer Webseiten bei Facebook ausloggen.Du kannst das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für deinen Browser komplett verhindern, z.B. mit dem "Facebook Blocker" (http://webgraph.com/resources/facebookblocker).


§ 6 Newsletter

Wenn Du den auf der Webseite angebotenen Newsletter bekommen möchtest, benötigen wir deine E-Mail Adresse. Der Newsletter-Service wird nicht mit deinem Namen verknüpft und kann somit pseudonym genutzt werden.

Die E-Mail Adresse wird zunächst vorrübergehend bei dem von uns genutzten Listen-Provider MailChimp gespeichert und nur dafür genutzt, um dir eine E-Mail zu schicken, in der du den gewünschten Empfang unseres Newsletters noch einmal bestätigen kannst (Double Opt-In). Erst wenn das geschehen ist, wird die E-Mail Adresse dauerhaft in der Liste gespeichert, bis sie entweder von uns oder von dir wieder aus der Liste gelöscht wird (Abmeldung vom Newsletter).

Der LIMI Living Newsletter wird über den E-Mail Dienst „MailChimp“ abgewickelt (www.mailchimp.com). MailChimp ist im Besitz von „The Rocket Science Group“, einem US-amerikanischen Unternehmen mit Sitz in Georgia. Wenn du dich für einen LIMI Living Newsletter anmeldest, wird MailChimp die von dir angegebene E-Mail Adresse verwenden. MailChimp ist im Besitz des „Truste’s Privacy Seal“, was bedeutet, dass die Datenschutzbestimmungen von Mail-Chimp von einer weltweit anerkannten unabhängigen Organisation überprüft wurden.

Deine Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst du jederzeit widerrufen. In jeder Newsletter E-Mail findet sich ein Unsubscribe-Link. Auch per E-Mail an mail@limi-living.de ist eine Abmeldung jederzeit möglich.


§ 7 Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast du ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Fragen kannst du z.B. über die folgende E-Mail Adresse stellen: mail@limi-living.de